Shipibo Stoffe

Shipibo Stoffe

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt.

Mystik, Magie und zauberhafte Stickkunst

Wickelröcke, Wandbehänge, Babytragetücher, Tischdecken – es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für die bestickten Stoffe der Shipibos (Ureinwohner des Amazonas). Von Hand werden die Baumwolldecken unter dem Einfluss der Ayahuasca-Pflanze bestickt. Es finden sich Lieder, Geschichten und Gedanken in den erstaunlich geometrischen Stickmustern wieder. Ohne vorherige Skizze entwickeln sich die Mustern oft erst während des Stickens. Manche von Ihnen haben in der Sprache der Shipibos eine übergeordnete Bedeutung. Andere wiederum sind nur von wenigen oder oft einer einzelnen Person lesbar.
Das Volk der Shipibos ist ebenfalls vond er Verdrängung bedroht. Aufgrund der Kommerzialisierung des Amazonas und des Ausbeutens der Rohstoffe haben die Shipibos ihre Lebensweise verändern müssen. Ihr beeindruckendes Kunsthandwerk ist oft ihre einzige Einnahmequelle.

Sortieren nach